E20: Tim Leberecht und die neue Romantik im Business

Tim Leberecht © Beowulf Sheehan www.beowulfsheehan.com
Tim Leberecht © Beowulf Sheehan www.beowulfsheehan.com

Der Business-Romantiker. Puh, Was für ein Titel. Ich kann nicht genau erklären wieso, aber irgendwie war ich doch sehr skeptisch, was denn dahinter stecken würde. Aber nachdem ich die TED-Talks von Tim Leberecht gesehen habe, war mir klar, dass ich ihn für den Flaneur gewinnen muss – und es hat sich gelohnt.

Wir sprechen natürlich erstmal darüber, warum Tim das Buch überhaupt geschrieben hat und was er unter Romantik versteht. Dann nähern wir uns Themen wie Automatisierung, Technologisierung und auch der Transhumanismus taucht auf. Besonders dankbar bin ich Tim, dass er uns eine Hand voll “Buzzwörter” kurz und knackig erklärt: Darunter Begriffe wie Thick Data, Quantified Workplace und Total Motivation.

Während des Gesprächs wird mir klar, dass Tims Sicht von Romantik sich von meinem Ansatz des Flanieren gar nicht so stark unterscheidet. Doch hören Sie selber!

In den Sprintfragen befrage ich Tim heute nach dem Buch, das jeder Erwachsene gelesen haben muss, was er heute tun würde, wenn sein Buch international nicht so ein Erfolg gewesen wäre und was der Zufall für ihn bedeutet.  

Viel Spaß beim Hören.

E20: Tim Leberecht und die neue Romantik im Business auf iTunes anhören

Links

Leave a reply