E28: Digitale Introvertiertheit mit Frank Eilers

Frank Eilers spricht mit mir über „Digitale Introvertiertheit“

Vor zehn Monaten haben Comedian Frank Eilers und ich über Generalismus gesprochen. Wir haben sehr viel gutes Feedback dafür erhalten. Eine neue gemeinsame Episode war also längst überflüssig.

Heute flanieren Frank und ich zum Thema „Digitale Introvertiertheit“. Was ist das? Warum sollte man etwas daran ändern, wenn man betroffen ist? Wie kann man digital extrovertierter werden?

Im Gespräch geben wir viele Tipps raus, mit denen wir selbst gute Erfahrungen gemach haben.

Viel Spaß beim Hören!

 

Viel Spaß beim Hören.

Die 5 Tipps

1. Sich fragen warum man überhaupt sichtbarer sein will.

2. Mit einem Medium starten, ausprobieren und schauen was Spaß macht und für den Zweck erfolgsversprechend erscheint.

3. Im Unternehmen einen E-Mail-Verteiler aufbauen oder Kollegen im internen sozialen Netzwerk proaktiv weiterhelfen.

4. Menschen einfach mal ein Dankes-Feedback geben.

5. Digitale Extrovertiertheit als nicht-akademischer Wissensarbeiter nutzen.

Links aus dem Gespräch

Leave a reply