E7: Goldrausch in der Digitalen Weiterbildung mit Jan Belke (Udemy)

Jan Belke (@janbelke) arbeitet vom Silicon Valley aus, für den weltweit größten eLearning-Marktplatz Udemy. Auf dieser Plattform kann jeder sein Wissen in Form von Videokursen verkaufen. Ob professioneller Dozent oder privater Experte. Ich spreche mit Jan über ihr Geschäftsmodell und warum gerade jetzt der beste Zeitpunkt ist, um deutsche Kurse anzubieten.

Jan Belke (Udemy)

Sie werden erfahren, worauf es ankommt, um von Udemy leben zu können und welche Themenbereiche sich in Deutschland derzeit besonders lohnen können.

Doch auch wenn Sie kein Interesse haben Kurse auf der Plattform anzubieten, wird sich dieser Podcast lohnen. Jan und ich sprechen darüber, weshalb erst seit ca. 2010 kommerzielle eLearning-Plattformen Erfolg haben, obwohl schon im Jahr 2000 Bücher dazu veröffentlicht wurden.

Außerdem interessiert mich Jans Meinung zu kulturellen Unterschieden von Deutschland und den USA. Wie sollte man neue Ideen angehen? Welche Rolle spielen Businesspläne?

All das und vieles mehr, heute beim Flaneur!

Jetzt viel Spaß beim Hören.

E7: Goldrausch in der digitalen Weiterbildung – mit Jan Belke bei iTunes hören

Anleitung: „Der Flaneur“ mit Ihrem Android-Handy abonnieren

Links und Bücher aus dem Gespräch

Jan Belke

Neue Episoden per E-Mail?

Bitte hier Ihre E-Mail-Adresse eintragen:


1 comment

[…] lernen zu können. Das ist die Vision von Bastian Wilkats Gesprächspartner Jan Belke,  welcher im siebten Podcast des Flaneurs Stellung zur Plattform Udemy nimmt. Doch wieso könne solch eine Plattform erst ab 2010 […]

Leave a reply