E63: Die Industrialisierung von Forschung & Entwicklung mit Zièd Bahrouni (Motius)

Zièd Bahrouni – Co-Gründer von motius.de

Wie kann man mit neueste Technologien im eigenen Unternehmen experimentieren? Meistens nur, wenn man zufällig Kollegen/innen hat, die sich auch außerhalb des Jobs mit Technologien befassen oder auch im Alltag links und rechts schauen. Das Problem: Die internen Experten haben ihren eigenen Tagesjob.

Eine typische Lösung: Berater dazuholen. Doch meist machen sie eben das: Sie beraten. Und guter Rat ist teuer. Das ist unglücklich, da am Ende eines Mandats meist Powerpoints oder Konzeptskizzen vorliegen. Das bringt also auch nichts.

Das Team von Motius scheint genau diese Nische gesehen zu haben und schafft intelligente Rahmenbedingungen für die Mitarbeitenden (“Motees”) und Projekte mit Unternehmen.

Mein Kollege Hauke hat mich vor einiger Zeit auf Motius aufmerksam gemacht. Nachdem ich ein Slide-Deck und die Website durchforstet habe, war klar, dass ich jemanden für Der Flaneur gewinnen muss. Sowohl ihr organisatorisches Konzept, als auch die konkreten Projekte haben mich sehr neugierig gemacht.

Nach eigenen Angaben haben sie 283 “Emerging-Technology-Projekte” durchgeführt und derzeit arbeiten 162 Menschen an weiteren.

Im Podcast wollte ich folgendes von Zièd wissen:

  • Wie schafft ihr es, dass ihr immer das Wissen und die Umsetzungserfahrung für die allerneusten Technologien habt?
  • Wie sieht eure Struktur bestehend aus den Hubs und dem Pool aus?
  • Welche Probleme löst ihr für eure Kundenunternehmen?
  • Wie sieht eine typische Projektzusammenarbeit mit euch aus?
  • Wie stoßt ihr auf neue Technologien und wie bewertet ihr sie?
  • Wie bekommt ihr die allerbesten “Techies”?
  • Entwickelt ihr “nur” Marketing-Projekte für eure Kunden oder geht es auch um echtes Neugeschäft?

Den Podcast findest du bei Spotify, iTunes oder direkt hier im Webplayer:

Kurzvita Zièd Bahrouni

Zièd Bahrouni ist Co-Founder & Managing Director bei Motius. Gemeinsam mit fünf Studienkollegen gründete er parallel zu seinem Maschinenbau Master Studium an der TU München 2013 das Tech-Startup Motius – ein R&D Unternehmen, das auf neue Technologien spezialisiert ist. Neben seiner Tätigkeit als Managing Director ist Zied auch als External Board Member bei Innogy und als Berater für Innovation und Entrepreneurship in der EU tätig.

Shownotes

Mehr von Bastian

— Anzeige — 25% auf das Jahresabo Blinkist Premium

Blinkist verwandelt die Kernaussagen der besten Sachbücher in 15-minütige Kurztexte und Audiotitel in Hörbuchqualität.

Exklusiv-Angebot für die Flaneur-Hörerschaft: 25% Rabatt auf das Jahresabo Blinkist Premium: https://www.blinkist.de/flaneur. Im kostenlosen Probeabo kannst Du vorher alles testen. 

Meine Blinkempfehlung für diese Episode:

“The God Delusion” von Richard Dawkins.

Erhalte 25% auf das Jahresabo Blinkist Premium: https://www.blinkist.de/flaneur

Leave a reply